logo lendix

wordt

logo october
Lees meerDoorgaan met october.eu

Allgemeine Geschäftsbedingungen October

Disclaimer

Dies ist eine Übersetzung der niederländischen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und diese entspricht nicht der rechtsgültigen Version. Rechtswirksamkeit haben nur die deutschen AGBs.

Allgemeine Nutzungsbedingungen October Nederland B.V. (im Folgenden "October Nederland") begrüßt Sie auf den Websites "nl.october.eu" und "app.october.eu" (im Folgenden, sofern nicht anders angegeben, sowohl einzeln als auch gemeinsam als "die Website" bezeichnet). October Nederland ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die unter der KVK-Nummer 71622616 in Amsterdam eingetragen ist. October Nederland verfügt über eine Ausnahmegenehmigung gemäß Artikel 4:3 des Gesetzes über die Finanzaufsicht ("Wft") von der AFM für die Tätigkeit als Vermittler von nachfragbarem Geld und als solcher für den Betrieb einer Crowdfunding-Plattform in den Niederlanden unter der Nummer: 19000063.

Die Website

Die Website ist im Namen von October Nederland registriert. October Nederland ist eine 100%ige Beteiligung von October S.A., einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Société Anonyme), die nach französischem Recht gegründet wurde und besteht, mit eingetragenem Sitz in 94 rue de la Victoire, 75009 Paris, Frankreich, registriert bei der Regi
  • Telefon: + 31 85 808 1103
  • E-Mail Adresse: [email protected]
  • Der Herausgeber und Leiter der Site ist Olivier Goy.
Hosting der Website:October.eu wird gehostet von: der französischen vereinfachten Aktiengesellschaft OHV (im Folgenden "OHV"), Adresse: 2 Rue Kellermann - 59100 Roubaix - Frankreich. OHV ist im Handelsregister von Lille Métropole unter der Nummer 424 761 419 00045, Code APE 6202A, eingetragen, die Umsatzsteuernummer lautet FR 22 424 761 419. App.october.eu wird gehostet vonOctober Nederland unterliegt den Crowdfunding-Bestimmungen des Wft und den im Rahmen des Wft erlassenen einschlägigen Verordnungen und Vorschriften. Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen ("AGB") unterliegen niederländischem Recht. Alle Streitigkeiten über die Gültigkeit, Auslegung, Erfüllung oder Verletzung der AGB werden dem zuständigen Gericht in Amsterdam vorgelegt. Die Website unterliegt den geltenden europäischen und niederländischen Gesetzen und Vorschriften sowie den in diesen AGB enthaltenen Bestimmungen. October bezieht sich auf October SA und ihre Tochtergesellschaften. Das October-Konto bezieht sich auf das auf der Website eröffnete Konto und das verknüpfte Konto gemäß Artikel 8. 1.

Zugang zur Website

1

.1 Allgemeine Bestimmungen

Um auf alle Funktionen der Website zugreifen und diese nutzen zu können, müssen Sie volljährig oder minderjährig mit elterlicher Zustimmung sein und dürfen keine "US-Person" im Sinne der US-Steuerbehörden sein
  • Vorregistrierung (durch Eingabe Ihres vollständigen Namens, Vornamens, Ihrer E-Mail-Adresse und Wahl eines Passworts mit mindestens 8 Zeichen, davon 1 Ziffer);
  • Stimmen Sie den AGBs zu;
  • Den Geschäftsbedingungen des Zahlungsdienstleisters und/oder des Anbieters elektronischer Währungen oder den Geschäftsbedingungen eines von der Plattform beauftragten Vermittlers, die auf der Website https://nl.october.eu/algemene-voorwaarden-lemonway/ angezeigt werden, durch Ankreuzen des entsprechenden Kästchens zustimmen; und
  • Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken, die Sie nach Ihrer Vorregistrierung erhalten haben.
Am Ende dieses Schritts werden Sie automatisch für den Erhalt eines regelmäßigen Newsletters registriert, der Sie über neue Projekte auf der Website informiert und Sie über die Entwicklung der aktuellen Projekte auf dem Laufenden hält. Wenn Sie diesen Newsletter abbestellen möchten, können Sie dies ganz einfach tun, indem Sie auf den entsprechenden Link im Newsletter klicken. Nach diesem Schritt haben Sie die Wahl, ob Sie Ihre Registrierung fortsetzen oder auf der Website navigieren möchten, um Projekte zu entdecken und/oder zu finanzieren. 1

.2.2 Vorregistrierung - Schritt 2: Sicherheit, Zwei-Faktor-Authentifizierung und elektronische Unterschrift

Im zweiten Schritt werden zusätzliche Informationen von Ihnen abgefragt, wie z. B. Ihr Geburtsdatum, Ihr Wohnort und Ihre Mobiltelefonnummer. Das Verfahren zum Anlegen und Absenden einer elektronischen Unterschrift der Darlehensverträge auf der Website erfolgt über eine sichere Sitzung (SSL - https) mit Zwei-Faktor-Authentifizierung. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung umfasst zwei Schritte
  • Der erste Schritt der Authentifizierung ist die Eingabe Ihrer E-Mail und Ihres Passworts;
  • Im zweiten Schritt erhalten Sie eine Textnachricht auf Ihr Mobiltelefon, die einen Signaturcode enthält, der auf der Website eingegeben werden muss. Durch die Eingabe des Signaturcodes bestätigen Sie Ihre Vorregistrierung.
1.

2.3 Registrierung: Know Your Customer (KYC)-Verfahren - Überprüfung Ihrer Identität

October Nederland agiert als Vermittler im Crowdfunding und die Seite unterliegt daher den geltenden Vorschriften zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung sowie den einschlägigen Sanktionsvorschriften. Aus diesem Grund müssen Sie drei Dokumente hochladen, bevor Sie Zugang zu allen Funktionalitäten der Seite und insbesondere zur Investition gemäß Artikel 2 dieser AGB erhalten: Kopie eines der folgenden drei Arten von Identitätsdokumenten
  • Einen gültigen Reisepass in Farbe;
  • Ein gültiger nationaler Personalausweis (Vorder- und Rückseite) in Farbe; oder
  • Eine gültige Aufenthaltsgenehmigung (Vorder- und Rückseite) in Farbe.
Eine Kopie eines der folgenden Dokumente, um Ihre Identität weiter zu belegen
  • Einen gültigen Führerschein (Vorder- und Rückseite) in Farbe;
  • Auszug aus dem Basis-Personenregister (BRP) Ihrer Gemeinde (nicht älter als drei Monate);
  • Eine gültige Europäische Krankenversicherungskarte von Ihrer niederländischen Krankenkasse;
  • Eine Kopie des Formulars der Einkommenssteuererklärung, wenn die Angaben zu Ihrer derzeitigen Wohnung auf diesem Formular ersichtlich sind (nicht älter als 1 Jahr); oder
  • Ein weiteres Dokument, das Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihren Geburtsortenthält.
Eine Kopie eines Kontoauszugs , auf dem das Logo der Bank, der vollständige Name des Kontoinhabers, die vollständige IBAN-Nummer und das Datum des Auszugs zu sehen sind, oder ein Foto einer Bankkarte, auf der das Logo der Bank, der vollständige Name des Kontoinhabers und die vollständige IBAN-Nummer zu sehen sind.Falls erforderlich, eine Kopie eines der folgenden Dokumente, die Ihren (steuerlichen) Wohnsitz belegen
  • Auszug aus dem Basis-Personenregister (BRP) Ihrer Gemeinde (nicht älter als drei Monate);
  • Korrespondenz/Police von Ihrer Krankenkasse (nicht älter als drei Monate);
  • Nachweis über den Erhalt der Wasserrechnung (nicht älter als drei Monate);
  • Beleg über eine Stromrechnung (nicht älter als drei Monate);
  • Quittung über eine Gasrechnung (nicht älter als drei Monate);
  • Rechnung für Festnetz- oder Mobiltelefon oder Internet an Ihrer Adresse (nicht älter als drei Monate);
  • Eine Kopie des Formulars der Einkommenssteuererklärung, wenn die Angaben zu Ihrer aktuellen Wohnung aus diesem Formular ersichtlich sind (nicht älter als ein Jahr);
  • Eine aktuelle WOZ-Bewertung (kann jährlich vom 1. Januar bis 31. März eingereicht werden).
Unter Umständen können wir weitere Informationen anfordern, um die Anforderungen der Common Reporting Standards (CRS) und/oder des Gesetzes zur Verhinderung von Geldwäsche (Wwft) zu erfüllen. Im Falle falscher oder unregelmäßiger Informationen kann October Nederland Maßnahmen zur Verhinderung von Betrug ergreifen. 1

.2.4 Eignungstest

Am Ende des Registrierungsprozesses müssen Sie einen Multiple-Choice-Fragebogen beantworten (geschätzte Bearbeitungszeit: 2 Minuten), um Ihre Investitionsfähigkeit und Eignung für Investitionen auf der Site zu bestätigen. Wenn Sie den Eignungstest nicht bestehen, kann dieser Test wiederholt werden, nachdem Sie die auf der Site zur Verfügung gestellten Anleitungen gelesen haben. 1

.2.5 Maximale Investition

Für Investoren gilt eine maximale Investition von € 2.000,00 pro Projekt. Der ausstehende Betrag eines Investors auf der Plattform kann € 80.000,00 nicht überschreiten. 1

.2.6 Einzahlung auf Ihr October-Konto

Bevor Sie auf der Site gemäß ar investieren können
  • Die vollständigen letzten drei Körperschaftssteuererklärungen; und
  • Die Raten für Ihre ausstehenden Schulden.
Ein Analyst wird sich so schnell wie möglich per E-Mail und Telefon mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihr Projekt durchzugehen und Ihre Bedürfnisse besser zu verstehen. Falls erforderlich, kann der Analyst Sie bitten, zusätzliche Dokumente zur Vorbereitung seiner Analyse zur Verfügung zu stellen, die er dann formell dem Kreditausschuss von October Nederland vorlegt. Die Dauer dieses Verfahrens variiert und hängt von der Art der Datei und der Geschwindigkeit des Austauschs ab. 1

.3.3 KYC (Know Your Customer)-Verfahren

Überprüfung der Identität Ihres Unternehmens und der Identität der Führungskräfte, die befugt sind, im Namen Ihres Unternehmens zu handelnOctober Nederland agiert als Vermittler im Crowdfunding und die Website unterliegt den geltenden Vorschriften zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Daher muss October zusätzlich zur Kreditanalyse die Identität der Endbegünstigten der Transaktion und der Führungskräfte des Unternehmens überprüfen. Im Falle falscher oder unregelmäßiger Informationen muss der Kreditausschuss die i
  • verbreitung von schädlichen, verleumderischen, unerlaubten, böswilligen Inhalten, die die Privatsphäre oder Bildrechte verletzen und zu Gewalt, Rassen- oder Rassenhass aufrufen;
  • die Website für politische Zwecke, Propaganda oder Bekehrung zu nutzen;
  • werbung oder verkaufsfördernde Inhalte veröffentlichen
  • informationen oder Inhalte zu verbreiten, die gegen die guten Sitten verstoßen;
  • rechtswidrige Handlungen vorzunehmen, insbesondere die Rechte der Rechtsinhaber an Software, Marken, Fotos, Bildern, Texten, Videos etc. zu verletzen;
  • eine diffamierende, böswillige Kennung zu verwenden, die die Privatsphäre oder Bildrechte verletzt und zu Gewalt, Rassen- oder Rassenhass aufruft.
October Nederland haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, die sich aus der Nutzung dieser Site ergeben. 2

.1 Auf der Site angebotene Dienstleistungen

October Nederland bietet eine Kreditplattform für KMUs. October Nederland bietet Privatpersonen die Möglichkeit, direkt an Unternehmen zu verleihen, um die Realwirtschaft zu finanzieren. Sie möchten auf der Site verleihen. Kreditgeber, die auf der Site verleihen, müssen natürliche Personen sein. Das October-Konto ist ein Konto, mit dem Sie Ihr Geld auf einfache Weise an Unternehmen verleihen können. Sie können ein October-Konto eröffnen und ab € 20,- an viele Unternehmen verleihen, die von unseren Analystenteams ausgewählt wurden. Auf der Site haben Sie die Möglichkeit, Geld an Unternehmen zu verleihen, die Sie auf der Site ausgewählt haben. Nachdem Sie verliehen haben, erhalten Sie das Recht auf Verzinsung und Rückzahlung der Kredite, in die Sie investiert haben. Wie in 1.2.1 beschrieben, haben Sie den allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kreditgebers zugestimmt
  • Sie sind ein in den Niederlanden ansässiges und im Handels- und Firmenregister der Handelskammer eingetragenes Unternehmen und haben mindestens zwei Geschäftsjahre hinter sich.
  • Sie benötigen einen professionellen Kredit, um ein bestimmtes Projekt schnell zu finanzieren.
Die Teams von October Nederland analysieren Ihre Akte und verschaffen Ihnen Zugang zu einer Datenbank von Investoren, die bereit sind, Ihr Projekt zu finanzieren. Für die Analyse Ihrer Akte und im Rahmen der auf der Website verbreiteten Informationen verpflichten Sie sich, October Nederland genaue, korrekte und vollständige Informationen über Ihr Projekt und die Situation Ihres Unternehmens zur Verfügung zu stellen. Sie sollten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unseres Zahlungsdienstleisters und/oder Anbieters elektronischer Währungen oder eines von der Plattform beauftragten Vermittlers, die auf der Website unter der Adresse https://nl.october.eu/algemene-voorwaarden-lemonway/ aufgeführt sind, zur Kenntnis nehmen, in denen beschrieben wird, wie Zahlungs- und Rückzahlungsvorgänge auf Ihrem October-Konto durchgeführt werden können. Wir haben Sie vor den Folgen einer Geldaufnahme gewarnt. Die Geldaufnahme birgt das Risiko der Überschuldung. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihren Finanzierungsbedarf und Ihre Rückzahlungskapazität einschätzen
  • Schritt 1 - Registrierung auf der Website in Übereinstimmung mit den Bedingungen des Artikels 1 dieser AGB;
  • Schritt 2 - Auswahl des Projekts und des Kreditbetrags;
  • Schritt 3 - Während des Unterzeichnungsprozesses wird Ihnen eine Zusammenfassung der wesentlichen Elemente der Transaktion zugesandt. Außerdem werden Sie gebeten, Ihr Einverständnis mit den AGB zu bestätigen und den Darlehensvertrag zu akzeptieren, indem Sie das Akzeptanzkästchen ankreuzen und auf "Akzeptieren" klicken. Damit erklären Sie sich bereit, den Vertrag zu unterzeichnen. Der Vertrag ist auf der Website in Ihrem persönlichen Bereich zugänglich und kann heruntergeladen werden.
  • Schritt 4 - Sie erhalten einen Verifizierungs-Signaturcode per SMS, den Sie in das entsprechende Feld auf der Website eingeben müssen, um die Unterschrift zu vervollständigen und Ihre volle Zustimmung zur Transaktion zu geben.
Hier finden Sie ein Beispiel für einen Darlehensvertrag. 6.

2 Übertragung und/oder Belastung von Krediten

Die Übertragung von Krediten auf der October-Plattform ist nicht möglich. Wir bedauern, dass wir Ihnen diese Möglichkeit nicht anbieten können. Die Übertragung von Krediten zwischen Privatpersonen ist in einigen Ländern formell verboten, kann rechtlich kompliziert zu formalisieren sein und unterliegt besonderen finanzaufsichtsrechtlichen Genehmigungen. Daher ist die Übertragung von Krediten und die Belastung von Krediten im October-Kreditvertrag nicht erlaubt, außer unter einigen besonderen Umständen, die im Kreditvertrag beschrieben sind.

7. Informationen auf der Website

7.1 Allgemeine Bestimmungen

Wir bemühen uns, Ihnen genaue und aktuelle Informationen zur Verfügung zu stellen. Da die Übertragung von Daten und Informationen über das Internet jedoch nur eine relative technische Zuverlässigkeit aufweist, können wir nicht für die Richtigkeit aller Informationen auf dieser Website garantieren und sind nicht verantwortlich für die Verwendung dieser Informationen. October Nederla
  • Sie haben keinen Zugriff mehr auf die Informationen in Ihrem Oktober-Konto;
  • Sie haben keinen Zugriff mehr auf die auf der Site verfügbaren Informationen und Funktionen; und
  • Sie haben keinen Zugriff mehr auf die von October.eu angebotenen Dienste.
Um Ihr October-Konto zu schließen, müssen Sie eine E-Mail von der E-Mail-Adresse, die Sie für Ihr Konto verwenden, an [email protected] senden, in der Sie angeben, dass Sie Ihr October-Konto schließen möchten. Das verbleibende Geld auf dem October-Konto kann nur per Überweisung auf das Bankkonto überwiesen werden, dessen Daten Sie uns bei der Registrierung mitgeteilt haben. Innerhalb von maximal 30 Tagen erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail von October, in der die Schließung Ihres October-Kontos bestätigt wird. 8

.2 Auf Verlangen des Bankpartners

Gemäß Artikel 18(2) der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Lemon Way kann das Konto des Nutzers auf Verlangen von Lemon Way gekündigt werden. Dabei wird October auch das October-Konto des Nutzers schließen. Auch wenn der Nutzer an einem oder mehreren Darlehensvertrag(en) beteiligt ist. In diesem Fall wird October wie folgt vorgehen
  • Die Darlehen des Benutzers werden bis Oktober zu den folgenden Bedingungen zurückgekauft
    • Gegen das ausstehende Kapital für Kredite, für die keine aktuellen Rückstände identifiziert werden.
    • In allen anderen Situationen wendet October nach eigenem Ermessen einen Abschlag von 40 % bis 100 % auf den verbleibenden Kapitalbetrag an.
  • Oktober wird Ihnen ein Angebot zum Rückkauf der Forderungen und Darlehen unterbreiten
    • Wenn Sie das Angebot annehmen, wird ein Forderungs- und Darlehensübertragungsvertrag zwischen October und dem Nutzer unterzeichnet. Die Beträge werden auf Ihr October-Konto überwiesen. Der Nutzer muss das verfügbare Guthaben von seinem October-Konto abheben. Nach dieser Abhebung schließt October das Konto und sendet eine Bestätigungs-E-Mail.
    • Wenn Sie das Angebot ablehnen, wird October Ihr Konto nach einer Benachrichtigung per E-Mail schließen. Ansprüche und Darlehen werden Ihnen nicht erstattet.

8.3 Auf Anfrage vom Oktober

Die Schließung oder Sperrung eines Oktober-Kontos (Sperrung der Möglichkeit, Gelder auf das Oktober-Konto einzuzahlen oder über das Oktober-Konto zu verleihen, während die Möglichkeit, Gelder vom Oktober-Konto abzuheben, beibehalten wird) kann von Oktober in folgenden Fällen beschlossen werden
  • Abweichende Verwendung des Oktober-Kontos,
  • Verwerfliches Verhalten des Kunden, insbesondere Betrug,
  • Weigerung, der Verpflichtung zur Bereitstellung wesentlicher Informationen nachzukommen,
  • Weigerung, Kontext zu liefern,
  • Bereitstellung von gefälschten oder falschen Dokumenten.
  • Inaktives Konto (ohne Transaktionen und Saldo) seit mehr als 1 Jahr.
Die Entscheidung im Oktober wird auf den folgenden Gründen beruhen
  • Der Nutzer hält sich nicht an die Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen,
  • Der Benutzer gibt falsche, veraltete oder unvollständige Identifikationsdaten an,
  • Es besteht ein Risiko von Betrug, Geldwäsche oder Terrorismusfinanzierung oder ein Risiko, das die Sicherheit des Oktoberkontos beeinträchtigen könnte,
  • Für den Fall, dass der Bankpartner eine große Anzahl von fehlgeschlagenen, nicht autorisierten oder stornierten Transaktionen erhält.
Die Entscheidung über die Schließung oder Sperrung eines October-Kontos wird dem Nutzer unter Angabe von Gründen mitgeteilt. Die Entscheidung über die Wiedereröffnung des October-Kontos oder die Aufhebung der Sperrung liegt bei October. October hat das Recht, zusätzliche Unterlagen anzufordern und nach Analyse der bereitgestellten Informationen dem Nutzer die Nutzung des October-Kontos zu gestatten. Wird erneut eine missbräuchliche Nutzung des October-Kontos festgestellt, wird das October-Konto automatisch und dauerhaft gesperrt. 9.

Geistiges Eigentum

October.eu und alle seine Bestandteile (wie Marken, Bilder, Texte, Videos usw.) sind durch geistige Eigentumsrechte geschützt. Die Entwicklung dieser Website hat erhebliche Investitionen und konzertierte Arbeit unserer Teams erfordert. Aus diesem Grund und sofern hier nicht ausdrücklich angegeben, gewähren wir Ihnen keine anderen Rechte als das Recht, die Website für Ihre streng persönlichen und privaten Zwecke zu nutzen